SDCC 2019: 'Mayans M.C.' Star Sarah Bolger reagiert auf romantische Spannungen zwischen Emily und EZ

Mayans M.C. steht kurz vor der Rückkehr zur zweiten Staffel und die Fans hoffen bereits auf ein Wiedersehen zwischen den ehemaligen Liebhabern EZ Reyes (JD Pardo) und Emily Galindo (Sarah Bolger). Die früheren Lieben hatten vor den Ereignissen der ersten Staffel eine große Beziehung, und EZ fand seine Ex-Liebe mit dem Chef des Galindo-Kartells, Miguel Galindo (Danny Pino), verheiratet.

Fans des Söhne der Anarchie Spinoff-Serie sah durch Rückblende, als Emily sich JD widmete, selbst nachdem er ins Gefängnis geschickt wurde. Er befahl ihr später, ihn nicht mehr zu besuchen, um sie zu beschützen, und sie enthüllte, dass sie schwanger war bevor sie scheinbar für immer von ihrer großen Liebe weggeht.



Angesichts der heutigen Geschichte, in der EZ eng mit dem Galindo-Kartell zusammenarbeitet, hofften viele Fans, dass die Nähe zueinander Emily und EZ wieder zusammenbringen würde. Aber wird Staffel 2 diese Träume endlich wahr werden lassen?



Bolger sprach mit PopCulture.com zu diesem Thema während eines Interviews mit der Besetzung der FX Dramaserie während San Diego Comic-Conund sagt, sie liebt das Engagement der Fans der Show für die Liebesgeschichte.

'Das macht mich so glücklich, weil es nur bedeutet, dass die Leute die Beziehung, die sie lieben, oder die Charaktere, die sie lieben, wieder aufleben lassen wollen', sagte Bolger am Samstag gegenüber PopCulture.com.



'Wir haben die Dreharbeiten für die zweite Staffel noch nicht beendet. Wir selbst haben also keine Ahnung, wo alle Brücken enden, und wir werden abwarten und sehen “, neckte sie und schloss die Möglichkeit nicht vollständig aus.

Bolger fügte hinzu, dass Staffel 2 den Einsatz für die gesamte Serie erhöhen wird, da alle Charaktere sich mit dem Drama, das sie umgibt, die Hände schmutzig machen werden.

'[Emilys] Welt wurde gegen Ende der ersten Staffel und sicherlich in der zweiten Staffel komplett auf den Kopf gestellt', neckte sie Emilys Reise, als die Show zurückkehrte.



'Ich denke, was ist die mächtigste Komponente von Mayans M.C. Gibt es keine unschuldigen Zuschauer und was Sie absolut über Emily sagen können, ist, dass es keine Unschuld mehr gibt. Sie ist nicht mehr unwissend, und sie ist aus einem bestimmten Grund dort, wo sie ist, also wird sie schmutzig “, fügte sie hinzu.

Pardo sprach auch über die kommende Saison, einschließlich der Frage, wie die Enthüllung, wer EZ und Angels (Clayton Cardenas) Mutter getötet hat, die Brüder zurückbringen wird zusammen trotz des großen Verrats, der in Staffel 1 unterging.

'Was ich an EZ liebe, ist, dass es nie einfach ist, weißt du?' Sagte Pardo. „Für ihn ist es nicht nur das, was passiert ist, sondern auch der Grund. Sie können also erwarten, wirklich zu untersuchen, warum es überhaupt passiert ist. '