SAG Awards 2020: Fans von Cameron Boyce, Luke Perry und anderen werden nach dem Segment „In Memoriam“ emotional

Im Jahr 2020 SAG Awards Sonntagabend wurden die Zuschauer zu Hause während des 'In Memoriam' -Segments emotional, das den verstorbenen Mitgliedern der Screen Actors Guild Tribut zollt. Unter den mehr als drei Dutzend ausgezeichneten Sternen waren Luke Perry, Cameron boyce und Kristoff St. John.

Präsentiert von Das sind wir Schauspieler Sterling K. Brown, der Tribut zeigte Filmmaterial und Fotos von 90210 Star Perry, der am 4. März im Alter von 52 Jahren an einem schweren Schlaganfall starb; Nachkommenschaft führen Boyce, der am 6. Juli im Alter von 20 Jahren nach einem Anfall aufgrund von Epilepsie starb; und Jung und unruhig Fanfavorit St. John, der am 3. Februar im Alter von 52 Jahren an einer Herzerkrankung starb.



'Obwohl ihr Tod eine Leere in unseren Herzen hinterlässt, haben die Freunde und Kollegen, die wir in diesem Jahr verloren haben, ein außergewöhnliches Erbe hinterlassen', sagte Brown (43).



Fans der Schauspieler gingen zu Twitter, um ihre Trauer zu teilen.

„Ich werde niemals bereit sein für Luke Perry in einem In-Memoriam-Segment. Niemals ein Twitter-Nutzer schrieb.



Ebenfalls im Videopaket enthalten waren Danny Aiello, John Witherspoon, Robert Forster, Diahann Carroll, Tim Conway, Valerie Harper, Rutger Hauer und Shelley Morrison, unter vielen anderen.

Die SAG Awards in Memoriam Tribut waren die ersten, die diese Preisverleihungssaison ausstrahlten. Die Golden Globes-Sendung Anfang dieses Monats enthielt kein In-Memoriam, wie es für diese Preisverleihung in den letzten Jahren typisch war. Globes Produzent Barry Adelman erzählte MENSCHEN im Jahr 2017, dass 'diese Dinge von den Oscars und der Screen Actors Guild wirklich gut gehandhabt werden.'



Der größte Moment der SAG Awards war ein Backstage-Moment, als die Exen Brad Pitt und Jennifer Aniston lief ineinander und tauschte ein paar freundliche Worte. Auf den resultierenden Fotos gratulierten sich die ehemaligen Ehepartner aufgeregt zu ihren SAG Awards in der Nacht (Aniston für Die Morgenshow und Pitt für Es war einmal in Hollywood), Händchen haltend, als sie strahlendes Lächeln teilten.

(Foto: Getty / Emma McIntyre)

Nicht nur, dass der Moment vielleicht von vielen Fans in den sozialen Medien etwas vorhersehbar überflutet wurde. Prominente flippten auch darüber aus.



'Wir werden unseren Enkelkindern davon erzählen', schrieb Jamie Lynn Spears in den Kommentaren von E! Foto der Nachrichten. 'SO WICHTIG IST DAS.'

'Pfui. Mein Herz «, schrieb Jana Kramer.

'Mein zartes Herz kann das nicht ertragen', erklärte Rumer Willis.

'Ist das ein Finger unter einem Revers?!?' fragte Brooklyn Decker zu Kommentaren von Promis 'Post im selben Moment.