Patrick Mahomes darf nach der Unterzeichnung eines Vertrags über 503 Millionen US-Dollar nicht Basketball spielen und Jet-Ski fahren

Patrick Mahomes ist jetzt ein sehr reicher Mann wie er unterzeichnete eine 10-jährige Vertragsverlängerung mit dem Kansas City Chiefs das ist bis zu 503 Millionen Dollar wert. Und aufgrund des Monstervertrags sorgen die Chiefs dafür, dass Mahomes nicht vom Fußballplatz verletzt wird. Mahomes war kürzlich bei 610 Sports Radio in Kansas City und enthüllte die körperlichen Aktivitäten, die er unter Vertrag nicht ausführen kann.

'Ich glaube immer noch nicht, dass ich Basketball spielen darf.' Mahomes sagte, der die Chiefs im Februar zu einem Super Bowl-Sieg führte. „Ich bin sicher, dass Baseball auch nicht erlaubt sein wird. Ich weiß, dass es viele von ihnen gibt. Sie mögen auch alles vom Jetski, ich weiß nicht, was all die Dinge sind. Ich habe viele davon gelesen. Es ist so ziemlich jede körperliche Aktivität, die du machen könntest. ' Mahomes gab bekannt, dass er einen Plan für andere Hobbys hat: 'Ich werde wahrscheinlich vorerst bei Fußball und Videospielen bleiben.'



Mahomes ist nicht nur der bestbezahlte Spieler NFL Geschichte, aber er unterzeichnete auch den größten Vertrag in der Profisportgeschichte, laut ESPN. Mahomes 'Deal übertrifft Mike Trout von den Los Angeles Angels, der im März 2019 einen Vertrag über 426,5 Millionen US-Dollar unterzeichnet hatte. Als der Mahomes-Deal abgeschlossen war, gab er bekannt, dass er eine Reihe von Textnachrichten von verschiedenen Athleten und Prominenten erhalten hatte.



'Es sind nur die Zahlen, die mir schreiben, dass ich keine Ahnung habe, wer es ist, und sie gratulieren mir', erklärte Mahomes. 'Ich sage nur' Danke '. Ich habe keine Ahnung. Ich habe diese Nummer jemandem gegeben. Alle, von Trae Young über D-Wade bis LeBron, Jungs in unserer Liga, Deshaun (Watson), (Drew) Brees, all diese Jungs, alle gratulieren mir aus allen verschiedenen Sportligen. Es ist wirklich cool zu sehen. '

Angesichts dessen, was Mahomes in seinen drei Jahren in der NFL getan hat, ist es keine große Überraschung, dass er einen Vertrag im Wert von einer halben Milliarde Dollar unterschrieben hat. Zusammen mit dem Gewinn des Super Bowl für die Saison 2019 wurde Mahomes zum Super Bowl MVP ernannt, nachdem er 2286 Yards und zwei Touchdowns geworfen hatte. In seinen 14 regulären Saisonspielen im Jahr 2019 warf Mahomes 4.031 Yards, 26 Touchdowns und fünf Interceptions. Er gewann den MVP Award im Jahr 2018, nachdem er für 5.097 Yards, 50 Touchdowns und 12 Picks geworfen hatte.