O.J. Simpsons berüchtigtes Foto aus dem Gerichtssaalhandschuh verwandelte sich in Coronavirus Meme

O.J. Simpson hat Spaß auf Twitter gehabtund einige Konten versuchen, von seinen wilden Social-Media-Possen zu profitieren. Ein gefälschter Account, der sich als ersterer ausgibt NFL Als er zurücklief und die Pro Football Hall of Famer 1995 ein Foto von ihm im Gerichtssaal für seinen Mordprozess twitterte. Simpson trägt ein Paar Handschuhe, die am Tatort gefunden wurden, um zu zeigen, dass sie nicht passen. Der gefälschte Simpson teilte das Foto und verwandelte es in einen Witz über die Coronavirus-Pandemie, die das Land erfasst hat.

Dies ist nicht das erste Mal, dass der gefälschte Simpson-Account über Coronavirus scherzte, während er alte Fotos von Fußballspielern verwendete. Letzte Woche der Witzbold hat ein Foto getwittert von Simpsons berüchtigter Verfolgungsjagd, bevor er wegen des mutmaßlichen Mordes an Nicole Brown Simpson und Ronald Goldman verhaftet wurde. Und direkt über dem Foto stand auf dem Konto: 'Ich versuche, mich von diesem COVID-19 fernzuhalten.'



In der Vergangenheit hat Simpson für beide fraglichen Momente, die beide mit dem sogenannten 'Prozess des Jahrhunderts' verbunden sind, infamös viel Wärme aufgenommen. Im Jahr 2019 Simpson sprach mit der Associated Press und wurde nach seiner Erfahrung im Gerichtssaal gefragt.

'Wir müssen nicht zurückgehen und den schlimmsten Tag unseres Lebens noch einmal erleben', sagte er. 'Das Thema des Augenblicks ist das Thema, das ich nie wieder besuchen werde. Meine Familie und ich sind in die sogenannte 'keine negative Zone' übergegangen. Wir konzentrieren uns auf das Positive. '



Simpson weiß, dass Coronavirus keine lachende Angelegenheit ist und die Sportwelt hart getroffen hat. Anfang dieses Monats hat die NBA die Saison wegen des Utah Jazz-Spielers Rudy Gobert unterbrochen positiv auf Coronavirus testen. Es hat dazu geführt, dass andere NBA-Spieler positiv auf die Krankheit getestet haben und es ist ungewiss, wann die Liga zurückkehren wird.

'Die NBA gab bekannt, dass ein Spieler des Utah Jazz vorläufig positiv auf COVID-19 getestet hat. Das Testergebnis wurde kurz vor dem Beginn des heutigen Spiels zwischen dem Jazz und dem Oklahoma City Thunder in der Chesapeake Energy Arena veröffentlicht. ' sagte die Liga in einer Erklärung letzte Woche.