NFL, EA Sports stimmen einer mehrjährigen Verlängerung des 'Madden'-Videospiels zu, und die Fans sind wütend

Es sieht aus wie die Verrückt machen NFL Videospielserien gehen für eine lange Zeit nirgendwo hin. Diese Woche haben Electronic Arts (EA), NFL und die NFL Players Association (NFLPA) eine mehrjährige Partnerschaft angekündigt, die es zum größten Spieleabkommen in der Geschichte der NFL macht. Dieser Schritt bedeutet die Madden NFL Franchise wird das einzige NFL-Simulationsvideospiel auf dem Markt sein, das seit 15 Jahren der Fall ist. Von den Fersen kommen Madden NFL 20 Als erfolgreichstes Spiel der Franchise und mit über 330 Millionen Stunden Spielzeit stieg die Zahl der einzigartigen Spieler im Jahresvergleich um 30 Prozent.

'Aufbauend auf dem erfolgreichsten Jahr aller Zeiten Verrückt machen NFL, dies ist eine gute Zeit für EA SPORTS, um mit der NFL und der NFLPA in dieser neuen weitreichenden Partnerschaft zusammenzukommen “, sagte Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts, in einer Pressemitteilung. 'Gemeinsam haben wir die großartige Gelegenheit, mehr Spieler durch neue Erfahrungen mit Madden NFL, Spiele in neuen Genres und auf neuen Plattformen, Sportarten und neuen Innovationen zu unterhalten, die die Liebe der Fans zur NFL auf der ganzen Welt steigern werden.'



Die Vereinbarung ist bis 2026 gut. Das bevorstehende Spiel Madden NFL 21, wird diesen Sommer veröffentlichtund es sollte ein Verkaufsschlager sein. Die Fans sind jedoch mit der verlängerten Vertragsverlängerung nicht zufrieden und haben ihre Gedanken in den sozialen Medien geteilt.