NBA All-Star 2020: Magic Johnson hält vor dem Moment der Stille eine leidenschaftliche Rede über Kobe Bryant

Magic Johnson trat vor Starten Sie den Tribut der NBA zu Kobe Bryant am Sonntag eine leidenschaftliche Rede, die Wochen der Trauer in wenigen Augenblicken zusammenfasste.

Flankiert von die All-Stars der NBA für 2020Johnson betrat die Bühne und sprach aus seinem Herzen an diejenigen, die anwesend sind und von zu Hause aus zuschauen.



'Wir werden nie einen anderen Basketballspieler wie Kobe sehen, der in einem Spiel 81 Punkte erzielt, in seinem letzten Spiel 60 Punkte erzielt und dann fünf NBA-Meisterschaften gewinnt. Aber worauf ich wirklich stolz bin, wenn wir an Kobe Bryant denken ... er war leidenschaftlich daran interessiert, ein großartiger Vater, Ehemann, Filmemacher zu sein - junger Mann hat einen Oscar gewonnen - also tun wir uns alle weh “, sagte er. 'Dies ist eine schwere Zeit für die ganze NBA-Familie, und wenn ich Sie alle dazu bringen kann, schnell aufzustehen.'

Dann bat er alle, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um für einen Moment der Stille von 8 Sekunden zusammenzukommen.



'Alles, was ich möchte, dass Sie, nur für [David Stern] und Kobe, nur Hände halten ... wir müssen uns umarmen', fuhr Johnson fort. 'Wenn wir es nur acht Sekunden lang ruhig haben könnten.'

Seit seinem Tod gab es viele Momente der Stille und Hommagen an Bryant. Die NBA hatte die Spiele mit 24-Sekunden- und 8-Sekunden-Verstößen zwischen den einzelnen Teams und einem Moment der Stille von 24,2 Sekunden begonnen, um sowohl Bryant als auch seine Tochter Gianna zu ehren.



Einige haben in ähnlicher Weise wie Johnson gesprochen, darunter auch der frühere Präsident Barack Obama. Während er am All-Star-Wochenende sprach, hat Obamas erster Tweet immer noch das Gewicht, das viele in den Tagen nach Bryants Tod brauchten.

'Kobe war eine Legende auf dem Platz und begann gerade mit einem ebenso bedeutsamen zweiten Akt', twitterte Obama. „Gianna zu verlieren ist für uns Eltern noch herzzerreißender. Michelle und ich senden an einem undenkbaren Tag Liebe und Gebete an Vanessa und die gesamte Bryant-Familie. '