NASCAR veröffentlicht Foto von Noose in Bubba Wallaces Garage und Twitter explodiert

NASCAR und Bubba Wallace habe viel Wärme für die Schlingenuntersuchung genommen. Jedoch, NASCAR vor kurzem veröffentlichte ein Foto der Schlinge in Wallaces Garage am Talladega Superspeedway gefunden, um zu zeigen, dass es einen Grund gab, das FBI für eine Untersuchung hinzuzuziehen. Wallace sprach mit verschiedenen Medien über den Vorfall und ist froh, dass er kein Opfer eines Hassverbrechens ist. Er glaubt jedoch, dass eine Schlinge in seiner Garage war.

'Ich war wie viele andere erleichtert zu wissen, dass es nicht auf mich gerichtet war' Sagte Wallace auf der HEUTE sWie. „Es ist immer noch frustrierend zu wissen, dass die Leute dich immer testen und immer nur versuchen werden, dich zu entlarven. Das ist es, was ich jetzt versuche, meinen Kopf herumzureißen, von der Aussage, dass ich falsch bin und all dieses Zeug, und dass ich es gemeldet habe, als es Nachrichten waren, die mir gebracht wurden, und Informationen, die mir gebracht wurden, die bereits gemeldet wurden. Also habe ich nachgezogen, aber alles in allem ist es ein anderer Tag. ' Die Fans zielten auf Wallace, um die Schlingengeschichte zu erfinden, und hatten viel zu sagen, als NASCAR das Foto der Schlinge veröffentlichte.



prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prev