Michael Strahan Fans diskutieren mit Ex-Frau über seinen Kampf um den Unterhalt seiner Kinder

Ehemaliger NFL-Star und derzeit Co-Moderator von Guten Morgen Amerika, Michael Strahan hat einen Kampf in seinen Händen. TMZ kürzlich berichtet, dass Strahan hat angeblich unterbezahltes Kindergeld und hat auch Reitzahlungen verpasst. Es wurde berichtet, dass die Ex-Frau Jean Muggli Strahan behauptet, Michael schulde ihr 500.000 Dollar.

Strahan und Jean heirateten 1999 und haben Zwillingstöchter, die 2004 geboren wurden. Das Ehepaar wurde 2006 geschieden, als er noch Mitglied der New York Giants. Zu dieser Zeit entschied der Richter, dass Strahan Jean 15,3 Millionen Dollar zahlte und er monatlich 18.000 Dollar für Kindergeld zahlen musste. Als Strahan in den Ruhestand ging, musste er nur 13.000 Dollar pro Monat zahlen, aber Jean bat kürzlich um mehr, da er seinen Job hat Guten Morgen Amerika sowie als Co-Host auf GMA: Strahan, Sara und Keke.



Dies hat zu einer sehr interessanten Debatte mit Fans auf Twitter geführt. Scrollen Sie nach unten, um die wichtigsten Kommentare zu Strahans Kampf mit Jean anzuzeigen.



Rutschen einer von 8Nicht kaufen

Dieser Fan glaubt nicht, dass der Richter sich für Jean entscheiden wird, der 500.000 US-Dollar will, da ihr zum Zeitpunkt der Scheidung bereits über 15 Millionen US-Dollar zugesprochen wurden. Es wird interessant sein zu sehen, was passiert, aber es ist ungewiss, ob Jean einen Fall gegen Strahan hat.

Rutschen zwei von 8 Heirate nicht

Dieser Fan glaubt, je mehr Geld du hast, desto mehr Probleme bekommst du, weshalb das Heiraten, wenn du reich bist, ein großes Problem sein kann. Dieses Problem wird nicht so schnell verschwinden, daher konzentriert sich Strahan sowohl auf seine Kinder als auch auf seine erfolgreiche Karriere.



Rutschen 3 von 8 Holen Sie sich einen Job

Diesen Fan möchte Jean, dass er einen Job bekommt. Es wird angenommen, dass Jean die 15 Millionen Dollar gesprengt hat, die ihr zum Zeitpunkt der Scheidung zugesprochen wurden. Das wurde nicht bestätigt, aber es ist interessant, dass sie mehr Geld verlangt, besonders wenn die Kinder älter sind.

Rutschen 4 von 8Not Fair

Dieser Fan glaubt, dass das, was Strahan durchmacht, nicht fair ist. Der Fan, wenn Jean nicht mit dem Geld umgehen kann, warum sollte Strahan den Preis buchstäblich und im übertragenen Sinne bezahlen müssen?

Wer weiß? Vielleicht muss Strahan nicht mehr bezahlen, weil Jean angeblich nicht in der Lage ist, Geld zu verwalten.

Rutschen 5 von 8Nicht das erste Mal

Eine Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass dies nicht das erste Mal ist, dass Jean in diesem Jahr eine Klage gegen den Strahan eingereicht hat. Robert Littal sagte, Jean habe in verschiedenen Staaten eingereicht, um zu sehen, ob ein Richter ihrem Antrag stattgeben werde. Es wurde auch berichtet, dass Strahan nie eine Unterhaltszahlung für Kinder verpasst hat.

Rutschen 6 von 8Pay Up

Dieser Fan hält es einfach und fordert Strahan auf, zu zahlen. Nun, die Sache ist, dass er schon eine Weile bezahlt hat, aber es sieht so aus, als ob es laut Jean nicht genug ist. Es sieht so aus, als würde dies für Strahan auch in den nächsten Jahren eine Sache sein.

Rutschen 7 von 8 Grund für den Streit

Dieser Fan erklärt, warum dieser Kampf überhaupt stattfindet. Offensichtlich hat Strahan seit seinem Ausscheiden aus der NFL viel Arbeit geleistet und Jean möchte sicherstellen, dass sie das bekommt, was sie und ihre Kinder verdienen.