Matthew Stafford und Frau Kelly begrüßen ihr viertes Kind zusammen

Matthew Staffords Familie ist gerade etwas größer geworden. Am Freitag ging Staffords Frau Kelly zu Instagram, um bekannt zu geben, dass ihr viertes Kind angekommen ist. Kelly hat ein Foto von ihr und Stafford im Kreißsaal gepostet, und Stafford ruht seinen Kopf auf seiner Frau. Stafford und Kelly teilen sich drei Töchter: die dreijährigen Zwillinge Sawyer und Chandler und den einjährigen Hunter.

Bereits im März war die Detroit Lions Quarterback und seine Frau angekündigt Sie erwarteten ihr viertes Kind. Auf Instagram schrieb Kelly: „Ich muss mit meinem Mann und drei unserer Kinder einen der magischsten Orte genießen. Nicht abgebildet: unser mittleres Baby, Huntie. Baby Stafford Nr. 4 wird diesen Sommer erwartet (keine Sorge, lange vor dem Trainingslager). Wir werden nicht wissen, ob die Stafford-Kinder als Mädchen-Truppe weiterarbeiten oder ob ein kleiner Bruder in die Verrücktheit eintreten wird, bis das Baby hier ist. Aufgeregt und erschöpft! # staffordpartyof6 #madeindetroit #nomoresedans #staffordstrong. '



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Freitag, 26. Juni 2020 Unsere Familie wurde vollständig. ❤️



Ein Beitrag von geteilt Kelly Stafford (@ kbstafford89) am 28. Juni 2020 um 5:16 Uhr PDT

Stafford wird genügend Zeit haben, um das Neugeborene zu genießen, bevor er zum Trainingslager geht, das Ende Juli beginnen soll. Das könnte sich aufgrund der COVID-19-Pandemie ändern, aber auch wenn dies nicht der Fall ist und die Saison pünktlich beginnt, sind die NFL-Teams könnte spielen Spiele ohne Fans. Als Stafford nach der Möglichkeit gefragt wurde, in einem leeren Stadion zu spielen, hatte er eine interessante Antwort.



'Ich bin ein Quarterback. Ruhe ist großartig “, sagte Stafford während eines Zoom-Anrufs mit Reportern im Mai über Michigan Live. 'Ich liebe das. Ich kann reden, ich kann hören, was sie zur Verteidigung sagen. Ich kann das wahrscheinlich zu meinem Vorteil nutzen. Es ist, als würde man überall ein Heimspiel spielen. Ich bin damit zufrieden.' Stafford fuhr fort und sagte, dass die anderen Positionsspieler 'so viel Adrenalin aus der Menge ernähren'. Und aus diesem Grund glaubt Stafford, 'das wäre eine andere Herausforderung für diese Jungs.'

Das Ziel für Stafford in dieser kommenden Saison ist es, das Team zu seinem ersten Super Bowl in der Franchise-Geschichte und dem ersten Sieg in der NFL-Meisterschaft seit 1957 zu führen. Stafford ist mit 41.052 Yards und 256 Touchdowns der Spitzenreiter der Lions. Er hat den Pro Bowl einmal (2014) gemacht und hält den Rekord für die meisten Comebacks im vierten Quartal in einer einzigen Saison, nämlich acht im Jahr 2016.