LeBron James ist verärgert über den Trailer 'Keine Zeit zu sterben'

LeBron James und der Los Angeles Lakers Ich habe einen Kampf am Mittwochabend gegen den Utah Jazz zur Hand, aber die Aufmerksamkeit des NBA-Stars konzentriert sich derzeit auf etwas anderes. König James nur sah den Trailer für das neue James Bond Film. Wie er mit einem Beitrag auf Twitter gezeigt hat, ist er äußerst aufgeregt über Daniel Craigs letztes Mal mit dem Aston Martin DB5.

'MAN O MAN !!!! Kann nicht warten “, schrieb James auf Twitter, während er den Debüt-Trailer retweetete. Er hat auch sechs Feuer-Emojis, um seine Aufregung wirklich zu zeigen. 'Titel auch', fügte er hinzu.



Wie er zeigte, ist James einer der vielen in den sozialen Medien, die die Veröffentlichung des Trailers mit Spannung erwartet hatten. Angesichts der Tatsache, dass Craig angekündigt hatte, dass dies sein letztes Mal die Rolle des langjährigen Spions spielen würde, wurde erwartet, dass er mit einem Knall ausgehen würde.



Natürlich erwähnte James, wie aufgeregt er war Keine Zeit zu sterben überzeugte nur einige seiner Fans, eine weitere erwartete Veröffentlichung zu veröffentlichen. Ich kann es kaum erwarten Space Jam,'Ein Benutzer schrieb in Bezug auf den kommenden Basketballfilm, in dem der Lakers-Star zu sehen ist.



Während James nicht ausdrücklich erwähnte, was ihn während seiner Besichtigungssitzung am meisten aufgeregt hat, war er nicht ohne Optionen. Der Trailer für Keine Zeit zu sterben bietet einige wiederkehrende Charaktere aus den vorherigen Craig-Ausflügen und bringt auch neue Freunde und Feinde. Rami MalekInsbesondere sollte der große Bösewicht aus diesem kommenden Film sein, und sein Auftritt im Trailer warf eine beträchtliche Anzahl von Fragen auf.

Zum Beispiel gibt es einige, die wissen wollten, ob der Star von Mr. Robot ist eigentlich Dr. No, der der Bösewicht aus dem Titelfilm von 1962 war, der das filmische Universum von Bond ins Leben gerufen hat. Der Ausflug 2015, Spektrum, hat die Rückkehr des berüchtigten Blofeld bewirkt, daher gibt es viele Fans, die erwarten, dass der fünfte Craig-Film etwas Ähnliches macht.