Lakers erhalten gerichtliche Unterstützung von Vanessa Hudgens, kurz bevor ihre Trennung von Austin Butler an die Öffentlichkeit geht

Das Los Angeles Lakers sind dafür bekannt, dass Hollywoodstars am Rande sitzen. Schauspielerin Vanessa Hudgens bewies, dass dies am Montagabend wahr war, als sie am Hof ​​sitzend gesehen wurde. Sie hat auch mehrere Videos auf Instagram gepostet, die zeigten, wie sie sich im Schein des Sieges aalt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von 'Vanessa Hudgens' (@vanessahudgens) am 14. Januar 2020 um 7:32 Uhr PST



Die Lakers waren am Montagabend Gastgeber der Cavaliers, kümmerten sich um das Geschäft zu Hause und sicherten sich einen 128-99-Sieg Lebron James'ehemaliges Team. Los Angeles wechselte in dieser Saison auf 33: 7 und behielt in der Western Conference einen Vorsprung von fünf Spielen vor dem Utah Jazz.



Hudgens war für dieses Spiel zur Stelle und sie wurde angefeuert. Sie zeigte ihre Aufregung mit einem Video von James, der einen Freiwurf schoss, sowie einem ihrer Tänze. Sie erzählte sogar ein Video und sagte: 'Ich bin tot.'

Die Schauspielerin genoss eindeutig den Abend und den Sieg der Lakers, aber ihre Fans waren durch die Videos auf Instagram verwirrter. Der Grund dafür ist, dass sie und ihr langjähriger Freund Austin Butler hätten angeblich nannte es beendet. Die Nachricht tauchte am Dienstag nach einem Insider auf Quelle erzählt US Weekly dass die Trennung offiziell war. Obwohl die Zeitleiste der tatsächlichen Aufteilung nicht angegeben wurde.



Fans des langjährigen Paares hatten bemerkt, dass sie die Feiertage getrennt feierten, was sofort Verdacht erregte. Dieser Aufbau wurde fortgesetzt, nachdem die verschiedenen Instagram-Posts auf ihren jeweiligen Konten Hudgens und Butler nicht zusammen zeigten. Einige Fans glaubten sogar, dass sie sich um Halloween getrennt hatten.

Die endgültige Antwort wurde von keiner der Prominenten gegeben, aber der Glaube ist, dass sie sich in den vergangenen Wochen getrennt haben und die Nachrichten nur einige Zeit brauchten, um zu erreichen Uns wöchentlich.

Die Fans diskutieren weiterhin über Hudgens, während sie versuchen, eine Zeitachse für eine Beziehung aufzubauen, aber hier liegen die Prioritäten anderswo. Sie hat mit Netflix an mehreren Projekten gearbeitet und war auch Teil der lang erwarteten Böse Jungs fürs Leben.