L.A. Rams Fans verlieren es wegen des neuen Logos

Das Los Angeles Rams hat am Montag ein neues Kapitel in der Teamgeschichte begonnen, als sie ihr neues veröffentlicht haben primäres Logo und Farbpalette. Dazu haben sie ein animiertes Gif auf Twitter gepostet und anschließend ein neues Profilfoto erstellt. Die Rams enthüllten auch, dass die neuen Teamfarben wird ein Blauton sein, der als 'Rams Royal' bekannt ist, und ein Gelbton, der 'Sol' genannt wird.

Lindsey Thiry von ESPN zeigte auch die drei anderen Logos, die auf absehbare Zeit verwendet werden. Dazu gehört ein einfacher Text, einer, der das Logo und den Text miteinander mischt, und ein Widderkopf. Diese neuen Designs waren ganz anders als die Fans hatte vorausgesagt am Montagmorgen, und sie wurden mit entschieden gemischten Reaktionen getroffen. Obwohl die Mehrheit der ersten Antworten ziemlich negativ war.



Diejenigen, die sich für die Los Angeles Rams entschieden haben, sahen die neuen Designs auf Twitter und wollten ihre Frustrationen zum Ausdruck bringen. Viele waren der Meinung, dass dies nicht viel Sinn machte, und sie waren traurig, dass das Team den neuen Look weiterentwickeln würde.

Das Front Office der Rams wollte klarstellen, dass diese neuen Farben und Logos das pulsierende Leben in Südkalifornien sowie die bevorstehende sonnige Zukunft darstellen. Diese Details waren für die Fans jedoch weniger kritisch, da sie nur über die neuen Designs verärgert waren.



Weinen Jordan

Da so viele Nutzer auf Twitter das Logo kritisierten, war es nur eine Frage der Zeit, bis sie eine neue Version in Photoshop erstellten. Zum Beispiel wurde dem Design der weinende Michael Jordan hinzugefügt, um zu zeigen, dass die Fans über das neue Logo verärgert sind.

Der Crying Jordan ist seit langem ein Mem und wurde bei einer beträchtlichen Anzahl von Sportveranstaltungen verwendet. Es war nicht überraschend, dass es am Montag als Reaktion auf das neue Logo aufgetaucht ist.



Fußball nicht Fitness

Es gab mehrere Benutzer auf Twitter, die versuchten, genau herauszufinden, wie die Logos aussahen. Einige sahen den Widderkopf im Design, während andere glaubten, dass ein Blitz enthalten war. Ein Fan wollte sich jedoch auf andere Verwendungszwecke für die neuen Designs konzentrieren.

Würde dieses Logo verwendet, um für 'funktionelle Fitness' und viel Gewichtheben, gemischt mit Burpees, zu werben? Es gab sicherlich einige Nutzer auf Twitter, die dies für richtig hielten.

Cartoons

Woher hat das Designteam die Inspiration für diese neuen Designs? Laut einem von den Rams veröffentlichten Video sprachen sie mit unzähligen Fans bei Heckklappen und anderen Teamevents. Einige Benutzer hatten jedoch eine andere Theorie.

Eine Person glaubte, dass die Rams Hinweise genommen hatten Pokémon. Sie gaben nicht an, ob es sich um das Kartenspiel, das Videospiel oder den Cartoon handelte, aber sie sahen sicherlich einige Ähnlichkeiten.

Ich bin Ron Burgund

Die Los Angeles Rams sind ein Franchise im Wert von 3,8 Milliarden US-Dollar und mit einem beträchtlichen Budget, um diese Neugestaltung zu erreichen. Der Preis für die Einstellung fähiger Designer sollte kein Problem sein.

Es gab einige Benutzer, die nicht glaubten, dass ihnen ein Logo gezeigt wurde, das einer so wertvollen Franchise würdig war. Stattdessen verglichen sie dieses Design mit etwas, das vom fiktiven KVWN-Kanal 4 in San Diego verwendet werden könnte.

Jemand?

Das neue Logo hatte am Montagnachmittag sicherlich einen fairen Anteil an Kritikern. Es gab viele Rams-Fans, die über die neuen Designs verärgert waren. Obwohl sie es zu schätzen wussten, dass das Team am blauen und gelben Farbschema festhielt.

„Ich habe es einmal gesagt und ich werde es noch einmal sagen. @RamsNFL gibt Milliarden von Dollar für ein neues hochmodernes Stadion aus und geht im 99-Cent-Laden einkaufen, um ein neues Logo zu erhalten. Ich bin immer noch und werde immer ein Diehard Rams-Fan sein. 'Aber' Ich kaufe dieses Logo nicht. ' Ein Benutzer schrieb am Montag.

Genau wie erwartet

Als die Rams das Logo vor der Veranstaltung am Montag neckten, gab es viele Fans, die sich Sorgen machten. Sie hatten Angst, dass der Hype letztendlich zu etwas Enttäuschendem führen würde und erwarteten das Schlimmste.

Es gab einige Fans, denen das neue Design nichts ausmachte, aber viele andere waren sehr verärgert. Sie machten kühne Proklamationen darüber, niemals die Ware zu kaufen oder das Team verlassen für die Tampa Bay Buccaneers und Tom Brady.

Ladegeräte

Die Rams und Chargers zogen beide vor der Saison 2016 nach Los Angeles, um das SoFi-Stadion zu teilen. Nach Meinung vieler Fans hatten sie auch Pläne, Logo-Konzepte zu teilen.