Kobes Bryants Ehefrau Vanessa Bryant erhält von Pau und Cat Gasol ein herzerwärmendes Geschenk zum Hochzeitstag

Am Samstag jährte sich der 19-jährige Hochzeitstag von Kobe Bryant und Vanessa Bryant. Mit dem ersteren Los Angeles Lakers Vanessa starb am 26. Januar bei einem Hubschrauberabsturz und konnte den Tag nicht mit ihrem Ehemann verbringen. Sie erhielt jedoch ein Überraschungsgeschenk in Form von Blumen.

Vanessa hat am Samstagabend ein Foto auf ihrem Instagram-Account gepostet, das ein Überraschungsgeschenk zeigt, das sie erhalten hat. Der NBA-Spieler Pau Gasol und seine Frau Cat hatten als Jubiläumsgeschenk einen riesigen Rosenstrauß verschickt. Der spanische Basketballspieler gewann mit Bryant zwei NBA-Meisterschaften während seiner Zeit zusammen mit den Los Angeles Lakers. Er und Cat wollten mit diesem Geschenk Unterstützung für ihren Freund zeigen, was viele für einen schwierigen Tag hielten.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Vanessa Bryant @ (@vanessabryant) am 18. April 2020 um 19:41 Uhr PDT



'Jubiläumsblumen von meinem Kobe. [Herz Emoji] [gebrochenes Herz Emoji] [betende Hände Emoji] Danke @nataliabryant #GiannaBryant #BiankaBryant #CapriBryant @jeffleatham @ catmcdonnell7 @paugasol ', schrieb Vanessa in der Überschrift ihres Beitrags. Benzin antwortete mit den Worten: 'Wir lieben dich V!'

Gemäß Unterhaltung heute Abend, Vanessa verbrachte das Jubiläum zu Hause mit ihren drei Töchtern. Die Familie befindet sich derzeit aufgrund des COVID-19-Ausbruchs und der Anordnung, zu Hause zu bleiben, in Quarantäne. Die Quelle sagte jedoch, dies hätte die Pläne geändert. 'Vanessa hätte immer noch etwas Privates mit ihren Mädchen gemacht.'



Während Vanessa zu Hause blieb, feierte sie ihr Jubiläum mit mehreren Posts auf Instagram. Sie besuchte ein altes Interview aus dem Jahr 2001, in dem Bryant beschrieb woher er wusste, dass sie diejenige war. Diese Diskussion fand im selben Jahr statt, in dem sie ihre Gelübde austauschten und Bryant verkündete, dass Vanessa sein Herz erobert habe.