Kobe Bryant: Snoop Dogg unterstützt den Aufruf an alle NBA-Spieler, sich zum Tribut an das Post-All-Star-Spiel zusammenzuschließen

Snoop Dogg ruft dazu auf, dass die NBA zusammenkommt, um das Leben von zu ehren Kobe Bryant in einem Post-All-Star-Spiel Tribut weniger als einen Monat nach der späten Basketball-Ikone wurde bei einem Hubschrauberabsturz daneben getötet Seine 13-jährige Tochter Gianna und sieben weitere Opfer am 26. Januar. Der Rapper markierte die NBA in einem Screenshot einer Textnachricht, die er am Samstag auf Instagram geteilt hatte: „Es ist nur richtig, K. B 8/24. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von snoopdogg (@snoopdogg) geteilt am 8. Februar 2020 um 7:09 Uhr PST



'Snoop! Danke für heute, Bruder ', lautet die ursprüngliche Textnachricht eines unbekannten Absenders. „Ja, ich denke, die NBA sollte das Grundnahrungsmittelzentrum nach der NBA Allstar-Pause mieten und die Tributbestattung machen, bei der jedes NBA-Team auftauchen kann !! Wir haben nach allstar Wochenende gerne 3 Tage frei! '



Die All-Star-Spiele beginnen am Freitag, dem 14. Februar, und enden zwei Tage später am 16. Februar, sodass Snoops vorgeschlagenes Tributdatum eine volle Woche vor dem liegt Die aktuelle Ehrung ist für den 24. Februar geplant im Staples Center.

Der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, kündigte letzte Woche erstmals Pläne an, Bryant und die anderen Opfer des Absturzes zu ehren - Alyssa Altobelli, John Altobelli, Keri Altobelli, Payton Chester, Sarah Chester, Christina Mauser und Ara Zobayan Das Datum wurde offiziell bekannt gegeben.



'Es wird absolut ein Denkmal geben, um die Beiträge dieses unglaublichen Mannes und nicht nur von ihm zu markieren, sondern um an den Verlust seiner Tochter und aller anderen Familien zu erinnern, die dort waren', sagte Garcetti zu der Zeit.