Kobe Bryant Fans frustriert Joe und Pam Bryant wurden während der Feier des Lebensdenkmals überhaupt nicht erwähnt

Kobe Bryant, seine Tochter Gianna und die sieben anderen Opfer eines Hubschrauberabsturzes am 26. Januar wurden am Montagmorgen während einer Zeremonie im Staples Center geehrt. Diese Feier des Lebens gab Fans und Gleichaltrigen die Gelegenheit, um den Tod von Bryant zu trauern und sich mit herzerwärmenden Geschichten an ihn zu erinnern.

Das Denkmal wurde aufgrund der zahlreichen Reden als schön und äußerst emotional angesehen. Es gab jedoch einige, die nach ihrem Abschluss gemischte Gefühle hatten.



Während sich die Mehrheit der Fans auf die berührenden Ehrungen konzentrierte, gab es andere, die einige Fragen an diejenigen hatten, die die Zeremonie planten. Warum wurden Bryants Eltern, Joe und Pam, am Montag nicht erwähnt? Diese Fans glaubten, dass das Paar nicht die geringste Anerkennung erhielt, und sie waren von dieser Tatsache frustriert.



Mehrere Fans äußerten ihre Frustrationen in den sozialen Medien nach der Feier des Lebens. Sie waren froh, dass Bryant und Gianna am Montagmorgen geehrt wurden, wünschten sich jedoch, dass Joe und Pam sowie Bryants Schwestern erwähnt worden wären.

Ein Bryant-Fan erwähnte Pam und Joe anfangs, als er sagte, dass ihr Herz für die Eltern der verstorbenen NBA-Ikone schmerzt. Sie war gebrochen von der Tatsache, dass niemand sie während dieser langen Zeremonie erwähnt hatte.

Um ihren Standpunkt zu verdeutlichen, veröffentlichte dieser Fan ein Bild eines alten Zeitungsartikels über Joe. Diese Geschichte konzentrierte sich darauf, dass Bryants Vater einen Trainerjob bekam und wie sich dies sowohl auf die Basketballmannschaften der Mädchen als auch der Jungen auswirken würde.

Die Zeremonie am Montag wurde als wunderschön angesehen, aber es gab immer noch einige kritische Kommentare in den sozialen Medien. Diese Fans hatten keine schlechten Absichten; Sie wollten nur die wichtigen Persönlichkeiten im Staples Center hervorheben.

Wie viele Fans erklärten, waren es Joe und Pam, die Bryant auf die Welt brachten und ihm beibrachten, Basketball zu lieben. Warum wurden sie von keinem der Redner erwähnt?

Es gab einige Benutzer in sozialen Medien, die die Tweets über Joe und Pam sahen und daraufhin die Geschichte aufriefen. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Bryants Eltern nicht an seiner Hochzeit mit Vanessa teilgenommen haben, und einige Benutzer waren der Meinung, dass dies der Grund dafür war, dass sie während der Zeremonie nicht erwähnt wurden.

Andere Fans kennen jedoch die Familiengeschichte und sind der Meinung, dass sie bei der Feier des Lebens keine Rolle spielen sollte. Nach ihrer Meinung hätten Joe und / oder Pam in die Liste der Redner aufgenommen werden sollen.

Joe und Pam wurden während der Feier des Lebensereignisses nicht erwähnt, was viele Fans in den sozialen Medien sehr verärgerte. Sie empfanden den Mangel an Anerkennung als beschämend.

Möglicherweise gab es in der Vergangenheit einige Streitigkeiten, aber die Nutzer auf Twitter waren der Meinung, dass dies keine Rolle spielen sollte. Sie wollten die Themen in der Vergangenheit verlassen und sich auf die wichtigen Beziehungen konzentrieren.

Die Feier des Lebens am Montag zog beträchtliche Aufmerksamkeit für die Reden von Shaquille O'Neal, Vanessa und Michael Jordan auf sich, aber es gab einige Fans, die auch ihre Frustration über die fehlende Erwähnung von Bryants Eltern zum Ausdruck brachten.

Andere Fans bemerkten, dass sich die mangelnde Anerkennung auf das riesige Videoboard erstreckte, auf dem Familienfotos während der Zeremonie gezeigt wurden. Es gab viele Bilder mit Bryant und Vanessa, aber seine Eltern waren nicht dabei.

Der Montag war ein sehr emotionaler Tag für alle Mitglieder der Bryant-Familie. Vanessa trauerte um ihren Mann und eine ihrer Töchter. Joe und Pam trauerten um ihren Sohn.

Es gab mehrere Zuschauer, die Bryants Eltern und den Schmerz, mit dem sie während der Zeremonie zu tun hatten, ausdrücklich erwähnen wollten. Dieses Paar hat ein geliebtes Kind verloren und die Fans wollten, dass diese Tatsache erwähnt wird.

Nach Bryants Tod beim Hubschrauberabsturz standen seine Frau und drei überlebende Töchter im Mittelpunkt. Es gibt jedoch Fans, die sich fragen, warum andere Mitglieder seiner Familie nicht erwähnt wurden. Es ist, als wären seine Eltern und Schwestern unsichtbar.