Kobe Bryant: Celtics 'Kemba Walker enthüllt, was es bedeutet, Nr. 8 für Lakers Icon nach dem Tod zu tragen

Boston Celtics-Star Kemba Walker debattierte über die Änderung seiner Nummer 8 nach dem Tod von Los Angeles Lakers Legende Kobe Bryant, hat sich aber inzwischen entschlossen, es zu behalten. Der 29-jährige Point Guard sagte, er denke jetzt, dass die Zahl ihm 'noch mehr bedeutet'. Jedes Mal, wenn er auf seine Nummer 8 schaut, wird Walker daran erinnert, dem Spiel alles zu geben, genau wie Bryant.

'Jetzt bedeutet diese Zahl noch mehr. Jedes Mal, wenn ich auf den Platz gehe, möchte ich ihm nur 100 Prozent geben «, sagte Walker ESPNRachel Nichols. 'Das ist mein Ziel für den Rest des Jahres und für den Rest meiner Karriere.'



Walker sagte, er habe mit engen Freunden über die Änderung der Nummer gesprochen, aber er entschied, dass Bryant wahrscheinlich möchte, dass er die Nummer behält.



»Ich habe mit einigen engen Leuten in meinem Kreis darüber gesprochen«, berichtet Walker Nichols Yahoo Sports. Ich dachte definitiv darüber nach, es aufzugeben, aber dann dachte ich, Kobe würde mich wollen und mir erlauben, es zu tragen. Wir wollen sein Erbe am Laufen halten. Ich kenne einige von uns, die es behalten haben. Wir werden alle einfach rausgehen und alles tun, um für Kobe so hart wie möglich zu spielen. '

Ende letzten Monats sagte Walker, er erwäge, seine Nummer zu ändern, wie es andere NBA-Spieler nach dem Tod von Bryant taten.



»Ich denke darüber nach«, sagte Walker damals NBC Sports. „Aber ich bin mir noch nicht sicher. Ich habe definitiv viel Respekt vor Kobe. Aber jeder trauert ein bisschen anders. Für mich denke ich, ich würde ihn gerne ehren, indem ich diese Nummer trage. Kobe hat jeden Abend hart gespielt, und ich möchte ihn ehren, indem ich das Gleiche tue. Also denke ich definitiv darüber nach, aber wir werden sehen. '

Walker erzielt in seiner ersten Saison bei den Celtics durchschnittlich 21,8 Punkte, 4,1 Rebounds und 5,0 Assists. Er hat jetzt eine Knieverletzung und wird voraussichtlich Freitagabend nicht gegen die Houston Rockets spielen. Walker machte dieses Jahr sein viertes NBA All-Star-Spiel in Folge.

Dies ist Walkers erste Staffel mit den Celtics. Zuvor trug er die Nummern 1 und 15 bei den Charlotte Bobcats / Hornets, wechselte jedoch zu Nummer 8, als er bei den Celtics unterschrieb. Er hat ursprünglich 8 ausgewählt, weil er am 8. Mai Geburtstag hat, berichtet Der Athlet.



Die Los Angeles Lakers und das Staples Center veranstalteten am Montag ein Celebration of Life-Denkmal für Bryant und seine 13-jährige Tochter Gianna Bryant, die ebenfalls beim Hubschrauberabsturz am 26. Januar starb. Während der Veranstaltung hielt Bryants Witwe Vanessa Bryant eine herzzerreißende Rede über ihren verstorbenen Ehemann und ihre verstorbene Tochter.