Knicks Kiss Cam erfasst eine umständliche Make-Out-Sitzung, und Social Media kriecht

Die Kusskamera ist in Stadien und Arenen im ganzen Land sehr beliebt geworden. Aber was diese Woche im Madison Square Garden passiert ist, hat die Fans sehr unbehaglich gemacht. Während der New York Knicks 'Wettbewerb gegen die Portland Trail Blazers am Mittwoch wurde ein Paar ausgewählt, um an der Kusskamera teilzunehmen.

Sie küssten sich weiter und es war so intensiv, dass die Make-up-Sitzung viral wurde. Und was es interessanter machte, war, dass der männliche Fan während des Kusses sein Handy hochhielt, um den Moment aufzuzeichnen.



Social Media hatte viel zu dem Kuss zu sagen. Jessica Smetana von Sport illustriert bemerkte das Kind hinter dem Paar und den Blick, den er ihnen gab. Ein Fan dachte, der weibliche Fan sei ein Deal und der männliche Fan versuchte, ihr Leben zu retten.