'Kingdom' auf Netflix: Die MMA-Show von Nick Jonas und Frank Grillo wird jetzt gestreamt

Von 2014 bis 2017 Frank Grillo und Nick Jonas spielte in Königreich, eine Mixed Martial Arts-Serie auf DirecTV. Die von Byron Balasco erstellte Serie endete nach drei Staffeln und 40 Folgen, hat aber jetzt ein neues Leben auf Streaming-Plattformen. Der gesamte Lauf von Königreich ist jetzt auf Netflix verfügbar.

Einer von Regisseur James Gunn '10 am meisten unterschätzt, binge-würdige Shows der 2000er Jahre, ' Königreich spielt Grillo als Alvey Kulina, einen ehemaligen MMA-Kämpfer, Fitnessstudio-Besitzer und Vater. Jonas und Jonathan Tucker (Gerechtfertigt) spielen seine Söhne in der Serie. Königreich Außerdem spielen Matt Lauria, Kiele Sanchez, Joanna Going, Paul Walter Hauser und Mac Brandt die Hauptrolle. Die Serie dreht sich um die Navy Street, das Fitnessstudio, in dem der pensionierte MMA-Kämpfer Kulina seine Söhne und andere Kämpfer trainiert.



Während die Serie zuvor auf DirecTV ausgestrahlt wurde, tauchte sie erst 2019 auf Streaming-Plattformen auf. Königreich wurde im September 2019 auf iTunes verfügbar und erreichte ein erweitertes Publikum. Jetzt wird die Serie auf Netflix live sein und den Zuschauern noch mehr Möglichkeiten bieten, das düstere Drama zu sehen.

'Jay Kulina ist eine der größten Fernsehfiguren aller Zeiten, und ich werde zu meinem Grab gehen und das denken.' Ein Fan schrieb auf Twitter. Einige andere wogen ein und drückten ihre Begeisterung darüber aus, dass das MMA-Drama zum ersten Mal auf Netflix verfügbar sein würde, obwohl andere andere Anfragen hatten.



Wie einige Fans in den sozialen Medien geschrieben haben, möchten sie, dass Netflix eine vierte Staffel erstellt. Sie haben nach dem Serienfinale noch Fragen und möchten sehen, was mit vielen der Hauptfiguren passiert ist. Sie können sich vorstellen, was passiert ist, aber sie hoffen, dass neue Episoden auftauchen.