Ken Griffey Jr. erhält jede Menge Lob, nachdem ESPN die umstrittene 30 für 30 'Special' Long Gone Summer 'ausgestrahlt hat.

Sonntag Nacht, ESPN ausgestrahlt seine neueste 30 für 30, Lange vorbei Sommer. Das Homerun-Rennen 1998 zwischen Mark McGwire und Sammy Sosa diente als Hauptstory, aber MLB Die Fans konzentrierten sich auf einen anderen Aspekt. Sie fingen an zu twittern und über Ken Griffey Jr. zu sprechen, der während des Dokumentarfilms nur für kurze Momente auftrat.

Griffey Jr. wurde am Sonntagabend zu einem Trendthema, als Social-Media-Nutzer darauf reagierten Lange vorbei Sommer. McGwire hat vielleicht das Homerun-Rennen gewonnen und das Jahr mit 71 Schüssen über die Mauer beendet, aber Griffey war nicht weit dahinter. Er beendete das Jahr mit 56 Homern, gut für den dritten Platz, während er seine Gesamtzahl aus der Saison 1997 erreichte. Er führte auch die American League. Die Fans erinnerten sich an diese Produktion und sprachen sich für den ehemaligen Star der Seattle Mariners aus. Sie hatten das Gefühl, dass er eine bessere Handlung für eine lieferte 30 für 30 und sollte aufgrund seines Mangels an Steroidgebrauch im Mittelpunkt stehen.



prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prevNächster

prev