Kelly Preston trauert um Kevin Costner, Co-Star von 'For Love of the Game'

Die Fans trauern weiter der Tod von Kelly Preston, der in den letzten zwei Jahren leise gegen Brustkrebs kämpfte. Sie wurde in den letzten Jahrzehnten in einer Reihe von Filmen gezeigt, darunter das Sportdrama von 1999, Aus Liebe zum Spiel, die auch Sterne Kevin Costner. Als Costner von Prestons Tod erfuhr, ging er zu Instagram, um seiner Freundin auf dem Bildschirm Tribut zu zollen.

'Wir haben eine schöne Seele verloren', schrieb Costner. 'Kelly wird sehr vermisst werden. Mein Herz ist in dieser unvorstellbaren Zeit bei Johns und Kellys Familie. ' Der Beitrag erhielt am Montagnachmittag über 20.000 Likes, und Hunderte von Fans kommentierten den Tribut, um ihre Unterstützung für Preston und ihre Familie zu demonstrieren. Aus Liebe zum Spiel handelt von einem alternden Baseballstar, Billy Chapel (Costner), der sich mit dem Druck im Yankee Stadium befasst. In seinem letzten Spiel spielt Chapel ein perfektes Spiel, aber während er spielt, reflektiert er seine Beziehung zu seiner Freundin Jane Aubrey (Preston), die nach London ging, um ein Jobangebot anzunehmen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Kevin Costner & Modern West (@kevincostnermodernwest) am 13. Juli 2020 um 9:58 Uhr PDT



'Die Dynamik zwischen Costner und Preston ist das Authentischste an der Geschichte, von dem Moment an, in dem sie sich treffen - süß, nachdem ihr Auto kaputt gegangen ist (natürlich hat Jane keine Ahnung, dass Billy ein berühmter Baseballspieler ist) bis zum Finale und ruhig Szene auf dem jetzt fast leeren Flughafen, wo diese beiden Erwachsenen, die eine Achterbahnfahrt zwischen Höhen und Tiefen hinter sich haben, feststellen, dass sie zusammen besser dran sind als getrennt “, sagte Richard Roeper von der Chicago Sun-Times schrieb. Preston war kein Unbekannter in Sportfilmen, da sie auch in der Hauptrolle spielte Jerry Maguire mit Tom Cruise und Renee Zellweger. Sie fuhr fort, in anderen Filmen wie zu spielen Alte Hunde und Gotti, beide zeigten ihren Ehemann John Travolta. Sie spielt auch in der kommender Film Runter von den Schienen, welches dieses Jahr veröffentlicht werden soll.

„Mit sehr schwerem Herzen informiere ich Sie, dass meine schöne Frau Kelly ihren zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat. Sie hat mit der Liebe und Unterstützung so vieler einen mutigen Kampf geführt “, schrieb Travolta in seinem Instagram-Post und verkündete die Nachricht von Prestons Tod. Travolta und Preston waren 29 Jahre verheiratet und hatten drei Kinder zusammen.