JJ Watt enthüllt die Auswahl der Quarantäne-TV-Show und nennt 'The Last Dance' eine 'Joy to Watch'

Houston Texans Star JJ Watt hat sich von der Öffentlichkeit ferngehalten inmitten der Covid-19 Pandemie. Er hat einen Großteil seiner Zeit damit verbracht, sich mit dem sich ständig ändernden Wetter in Wisconsin auseinanderzusetzen, zu trainieren und das Leben als verheirateter Mann zu genießen. Er hat auch alle Folgen der Kochshow des Wettbewerbs gesehen, Gehackt.

Sprechen mit Jimmy Traina von Sport illustriert, Watt öffnete sich über die DeAndre Hopkins Handel, seine Zeit in Quarantäne mit Frau Kealia Ohai und sich über seine Brüder auf Twitter lustig machen. Er enthüllte auch, dass er viel ferngesehen hat. Watt hat es wirklich genossen Die großen Briten backen ab weil es unbeschwert und positiv ist, hat er sich auch auf amerikanische Kochshows konzentriert.



'Wir haben irgendwie alle Episoden von durchlaufen Gehackt. Jeder hat Guy Fieris Flavortown zu dem einen oder anderen Zeitpunkt in seinem Leben gesehen «, sagte Watt. „Ich schaue auch viel HGTV. Big Chip und Joanna Fan. Liebe Fixierer oben und gespannt, was sie auch mit ihrem neuen Netzwerk machen. '



Natürlich gehört Watt zu den vielen, die sich jeden Sonntagabend auf ESPN einstellen, um zuzusehen Der letzte Tanz. Die 10-teilige Dokumentarserie über Michael Jordan und die Chicago Bulls hat das Gespräch auf Twitter vor, während und nach jeder Episode dominiert. Watt hat sich dem Spaß angeschlossen und die Reaktionen in den sozialen Medien besonders genossen.

'Natürlich. Es war eine Freude, es zu sehen. Es ist eine unglaubliche Einsicht, wie wir sie noch nie zuvor in Jordanien und im gesamten Team erlebt haben “, sagte Watt Der letzte Tanz. „Es hat viel Spaß gemacht, es zu sehen, und es macht Spaß, es in der heutigen Welt mit Twitter zu sehen, wo jeder die Show kommentiert, während er sie sieht. Es ist also wirklich cool, sich hinzusetzen und es anzuschauen, während Twitter geöffnet ist, weil Sie die Reaktion aller in Echtzeit sehen können. '