Georgia Mann, der den Hintern des Reporters Alex Bozarjian schlug, der offiziell wegen sexueller Batterie angeklagt wurde

Das war ein Marathonläufer beschuldigt, geschlagen und gepackt zu haben Der Hintern des Reporters Alex Bozarjian, als er während eines Rennens an ihr vorbeirannte, wird nun offiziell wegen sexueller Batterie angeklagt. Er wurde am Freitag wegen eines Vergehens verhaftet. zum NBC Nachrichten. Dies folgt den Nachrichten des Savannah Sports Council, dass der Läufer Thomas Callaway wurde gebannt für das Leben von zukünftigen Ereignissen.

Laut NBC News bestätigte die Polizei von Savannah am Samstag, dass der 43-jährige Callaway festgenommen wurde, nachdem er sich selbst übergeben hatte. Er wurde später gegen eine Kaution von 1.300 US-Dollar freigelassen. Die Online-Gefängnisaufzeichnungen zeigen auch, dass er wegen sexueller Batterie angeklagt wurde, was ein Vergehen in ist Georgia.



Bei einer Verurteilung könnte Callaway wegen seiner Handlungen bis zu einem Jahr im Gefängnis sitzen. Die Associated Press berichtet, dass der Anwalt des Läufers es abgelehnt hat, sich zu der Situation zu äußern. In ihrer Erklärung gegenüber den Behörden sagte Bozarjian, Callaway habe ihr Gesäß in einer Bewegung geschlagen und gepackt, als er auf der Talmadge-Brücke vorbeirannte.

'Alex Bozarjian ist froh, dass die Strafverfolgung diese Angelegenheit ernst nimmt.' eine Erklärung im Namen des Reporters sagte. „Sie ist der Meinung, dass ein Reporter in der Lage sein sollte, seine Arbeit zu erledigen, ohne angegriffen zu werden. Alex möchte sich bei den Mitgliedern der Community bedanken, die sich an sie gewandt haben, um Unterstützung anzubieten. Wenn dieser Fall vor Gericht gestellt wird, wird sie Zeugin. Aus diesem Grund wird sie keinen weiteren Kommentar abgeben, bis der Fall abgeschlossen ist, aber sie hofft, dass es ein gerechtes Ergebnis geben wird. '

Im Gespräch mit dem lokalen Nachrichtenunternehmen WSAV sagte Callaway, er habe andere Läufer gesehen, die am Reporter vorbeikamen und winkten. Er sagte, dass er das Gleiche tun wolle und dass er wisse, dass er sie berührt habe. Callaway behauptet jedoch, er wisse nicht wo.



& ldquo; Ich bin dankbar für diese Gelegenheit, meine Entschuldigung an sie und ihre Familie, ihre Freunde und ihre Mitarbeiter zu richten. & rdquo; Callaway sagte während eines Interviews. & ldquo; Es war eine schreckliche Tat und ein schrecklicher Fehler. Ich bin nicht die Person, als die mich die Leute darstellen. Ich mache Fehler, ich bin nicht perfekt und ich bitte um Vergebung und um meine Entschuldigung anzunehmen. '